Über uns 

Das Kirchliche Verwaltungszentrums (VZ) Allgäu-Oberschwaben ist eine Einrichtung der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Für das Dekanat Allgäu-Oberschwaben werden hier 96 Kirchengemeinden mit 131.000 Katholiken betreut. Gleichzeitig obliegt dem VZ die Personalverwaltung für die Mitarbeiter/innen der Kirchengemeinden und die Unter-stützung der Kirchengemeinden bei der Betreuung von 102 Kindertageseinrichtungen.  

Das Verwaltungszentrum ist Ansprechpartner in allen Verwaltungsfragen, insbe-sondere für nebenberufliche Kirchenpfleger, für Pfarrer und weitere pastorale Mitar-beiter der Kirchengemeinden, für Kirchengemeinderäte und für Mitarbeiter/innen der Kirchengemeinden.

Das VZ unterstützt die Kirchengemeinden als Dienstleister bei ihren vielfältigen verwaltungstechnischen Aufgaben. 

Zu den Aufgaben zählen insbesondere

  • Finanz- und Rechnungswesen:
    - Aufstellung und Überwachung der Haushaltspläne

    - Übernahme der Jahresbuchführung

    - Erstellen der Jahresrechnung einschließlich Abrechnungen mit Dritten

    - Beratung und Mithilfe bei der Verwaltung des Vermögens

    - Unterstützung bei Verhandlungen mit Dritten, z.B. Kommunen

  • Personalangelegenheiten:
    - Personalverwaltende Stelle für die Kirchengemeinden

  • Kindergartenangelegenheiten:
    - Die dem Verwaltungszentrum zugeordneten Kindergartenbeauftragen (KBV) unterstützen die Kindergärten im Bereich der Verwaltungsaufgaben
  • Baumaßnahmen:
    - Unterstützen in Fragen der Planung, Zuschussbeantragung, Finanzierung und Kostenüberwachung


 



 


 


 

Karte
Anrufen
Email
Info